7. Abendsymposium 2016

"Update Erbschaftsteuerreform - Was bringt das neue Recht?"


zentUma
lud zum 7. zentUma-Abendsymposium am 16.11.2016 an die Universität Mannheim ein.
Die Veranstaltung wurde als Podiumsdiskussion mit Diskussionsbeiträgen aus dem Teilnehmerkreis durchgeführt.


Auf dem Podium sprachen:

Ministerialrat Karlheinz Konrad, Referent für ErbSt-Fragen im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat
Dr. Ullrich Fechner
, ehemals Leiter Steuern C.H. Boehringer Sohn AG & Co. KG,
seit 2008 Generalbevollmächtigter Profunda Verwaltungs-GmbH

Diskussionsleitung: RA Prof. Dr. Stephan Scherer, zentUma

Ablauf:
Eröffnung (Prof. Dr. Schäfer)
Einführung in das Thema und Vorstellung der Referenten (Prof. Dr. Scherer)
Einführungsstatements der Referenten (jweils ca. 10 Minuten)
Diskussion (Leitung Prof. Scherer)
Schlusswort


Im Anschluss wurde die Diskussion bei einem kleinen Umtrunk fortgesetzt.
Dankenswerterweise wurden die Weine von "RINKE Weine" aus Mertesdorf gesponsert.