11. Mannheimer Unternehmensnachfolgetag 2015


Die Themen waren:

  • Verfassungswidrigkeit der Erbschaftsteuer und ihre Konsequenzen aus politischer Sicht

    Dr. Michael Meister, MdB (CDU), seit Dezember 2013 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen
     
  • Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer

    Prof. Dr. Michael Eichberger, Richter des Bundesverfassungsgerichts Karslruhe
     
  • Nach der Erbschaftsteuerentscheidung des BVerfG - Erbschaftsteuer im Umbruch?

    Prof. Dr. Georg Crezelius, em. Universität Bamberg, Linklaters München

  • § 50i EStG unter besonderer Berücksichtigung der Unternehmensnachfolge

    Dr. Jan Bron, LL.M. oec., Flick Gocke Schaumburg Frankfurt

  • Aufgabe des Bestimmtheitserfordernisses für gesellschaftsvertragliche Mehrheitsklauseln - Konsequenzen aus BGH v. 21.10.2014 - II ZR 84/13 (ZIP 2014, 2231) -

    Prof. Dr. Carsten Schäfer, Universität Mannheim

  • Schenkungen und Pflichtteil - Ab wann bleiben Schenkungen bei der Pflichtteilsergänzung unberücksichtigt?

    Mark Pawlytta, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Mannheim





Datum

Freitag, 17.04.2015, 10.00 bis 17.30 Uhr